MARCUS FINNIE

Text:christian_1981 am August 12th, 2015

Drums

Aufgewachsen in Memphis, begann Marcus Finnie Schlagzeug zu spielen, und begleitete seine Mutter in der Kirche an der Orgel. Nachdem er wegen des Colleges nach Murfreesboro umgezogen war, sammelte er weitere musikalische Erfahrung in einer Blaskapelle, einer Jazzband und in einem Orchester. Dann wechselte er sein Hauptfach, um mehr über Musikproduktion und Studio-Techniken zu lernen. Er war immer auf der Suche nach Bands, mit denen er auftreten konnte. Noch während seiner Collegezeit absolvierte er Praktika bei den „Grammy Produzenten“ Cedric und Victor Caldwell, wo er dann auch mit Smokie Norful, TD Jakes, Vickie Winans und Donnie McClurkin im Studio arbeitete. Nach dem College führte ein Gig zum anderen. Nach einer Sommertour mit dem Kirchenmusiker Warren Barfield bekam er das Angebot, mit Donna Summer auf Tour zu gehen. Während er mit Donna unterwegs war, traf er Billy Preston und so kam es, dass er zwischen Donnas Touren für mehrere Wochen mit Billy Preston und Larry Carlton auf Reisen ging. In den letzten Jahren tourte er mit Earl Klugh, Kirk Whalum und kurz darauf mit BWB (Rick Braun, Kirk Whalum, Norman Brown) durch Japan und Südafrika. Darüber hinaus ist Marcus auch schon mit Lalah Hathaway, Keiko Matsui, Nelson Rangell, Chuck Wicks, Gerald Veasly, Monty Montgomery, und Gerald Albright aufgetreten. Er ist ständig unterwegs im Studio und auf Tour, während er nebenbei unterrichtet. Zudem schreibt, produziert und arrangiert er R&B-, Pop- und Jazzstücke.

www.marcusfinnie.com

Hörproben von Marcus Finnie auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Programm