JAVIER COLON

Vocals

Sänger-Songwriter-Gitarrist Javier Colon stammt aus Connecticut. Der Sohn eines dominikanischen Vaters und einer puertoricanischen Mutter fiel schon früh als musikalisches Wunderkind auf. Bald nach seinem Abschluss an der Hartt School of Music der University of Hartford wurde er zunächst Sänger der Neo-Funk-Gruppe EmCQ, und tourte danach zwei Jahre als Sänger mit der Derek Trucks Band. Nachdem Javier sich entschieden hatte, alleine als Sänger weiterzumachen, nahm seine Karriere 2011 eine unerwartete, aber glückliche Wendung: Er gewann die erste Staffel der NBS-Show „The Voice“. Sein „The Voice“-Coach war Maroon 5-Frontmann Adam Levine, daher spielte Javier auch eine Reihe von Konzerten in Mexiko und Südamerika mit der Band. Zudem war er auf einigen Dave Koz Cruises zu Gast und spielte mit dem bekannten Jazz-Saxophonisten auch diverse Shows in Japan. Gesegnet mit einer unglaublich gefühlvollen Stimme, einer charismatischen Persönlichkeit und einer beeindruckenden Bühnenpräsenz, hat Javier bereits viele internationale Fans gewonnen. Sie sind begeistert von seiner Mischung aus Pop, Rock und R&B – ein unverwechselbarer Stil, den Javier selbst „acoustic soul” nennt.

www.javiercolon.com

Hörproben von Javier Colon auf YouTube.de:

zurück zu Künstler & Programm